1. Anmeldung

Die Anmeldung zur Teilnahme an einen der Kurse, der Firma Physiomobil, hat schriftlich auf einem besonderen Anmeldeformular oder per Buchung im Internet zu erfolgen. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Die Daten des Teilnehmers/der Teilnehmerin, im folgenden TN genannt, werden EDV-gestützt bearbeitet. Es ist auch möglich sich für diesen Kurs auch in den jeweiligen Studios einzuschreiben.

2. Zahlungsbedingungen

Bei Anmeldung zu den Rückenschulen, KinderFit und Move Kursen wird eine Kursgebühr von 98,- Euro erhoben und sollte spätestens 10 nach Vertragsabschluss überwiesen sein. Wird der Kurs kurz vor Kursbeginn gebucht, dann ist die Kursgebühr bei der ersten Kursstunde in Bar und passend mit zubringen.

3. Rücktritt und Kündigung

Tritt der Teilnehmer nach Zustandekommen des Vertrages der Kurse und später als 3 Wochen vor Kursbeginn zurück, ohne dass der für ihn reservierte Kursplatz anderweitig vergeben werden kann, sind 50,- € der Kursgebühren an die Firma Physiomobil zu entrichten. Tritt ein Kursteilnehmer den Kurs ohne Angabe von wichtigen Gründen nicht an, wird die Kursgebühr in voller Höhe berechnet. Die Nichtinanspruchnahme einzelner Kurseinheiten berechtigt nicht zu einer Ermäßigung des Rechnungsbetrages.

4. Absage von Kursveranstaltungen

Ein Kurs kann kurzfristig, insbesondere bei ungenügender Beteiligung oder Erkrankung von Dozenten, abgesagt werden. Sobald der Grund für die Absage vorliegt, werden die Teilnehmer hiervon in Kenntnis gesetzt. Bereits entrichtete Anzahlungen oder Kursgebühren werden erstattet. Ein weitergehender Schadenersatzanspruch ist ausgeschlossen. Die Firma Physiomobil kann jederzeit Änderungen im vorgesehenen Stunden-/Ablaufplan vornehmen. 

5. Pflichten des Teilnehmers

Der TN verpflichtet sich weiter, zur Verfügung gestellte Geräte und Materialien pfleglich zu behandeln. Das Rauchen ist im gesamten Gebäude untersagt.
Das Tragen von Strassenschuhen ist im Kursraum untersagt.

6. Ausgefallene Stunden

Die Firma Physiomobil verpflichtet sich, ausgefallene Stunden, verursacht durch Krankheit oder Verhinderung des Dozenten, in Abstimmung mit den Teilnehmern nachzuholen.

7. Nebenabreden

Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.


Unsere Leistungen sind nach § 4, Abs. 14 UstG Umsatzsteuerfrei ; St.-Nr.: 57/136/02393
Delmenhorst, den 15. Dezember 2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen